Tiroler Bar-Hexenküche

Stollen 1930 agiert als Wiege für die Gründung der Tiroler Bar-Hexenküche.

„Hexenküche“ nennen 15 der besten Barkeeper Tirols ihr konspiratives Monatstreffen, bei dem sie gemeinsam im Stile von Alchemisten an neuen, hochprozentigen Geschmacksabenteuern in trinkbarer Form tüfteln.

Ins Leben gerufen wurde das „Spirituosen-Labor“ von Cathrin Buchmüller (Pernod Ricard Austria); die Speakeasy-Bar „Stollen 1930“ in Kufstein bildete dieser Tage den Rahmen für das erste Gipfeltreffen der rot-weißen Bar-Virtuosen, bei dem beispielsweise an einer Tequila-Limonade und anderen Drink-Exoten gefeilt wurde. „Wir wollen mit der Hexenküche die Kreativität und Leidenschaft für Neues unter den Barkeepern fördern!“, sagt Cathrin Buchmüller auf die Frage nach dem Motiv hinter dem Vorhaben.
Und der vielfach ausgezeichnete Stollen-Bar-Man Tom Hausknecht ergänzt“ „Junge Tresenleute sollen hier auch den Austausch mit erfahrenen Leuten ihrer Zunft finden und gemeinsam dafür sorgen, dass die Tiroler Bars weiterhin jenen exzellenten Ruf genießen, der ihnen über die Landesgrenzen hinaus vorauseilt!“

Euer Stollen 1930 Barchef Tom

 
 
05.05.2015
verfasst von - the boss the bar tom
 
Teilen SIE mit uns ihre Meinung!
Artikel die Sie interessieren könnten
 
 
Stollen 1930

Wir heizen den kalten Wintertagen nochmal so richtig ein

bei Kulinarik trifft Romantik mit einer großen Portion Gastfreundlichkeit.
23.02.2018
Auracher-Löchl Hannes
 
 
 
 
Stollen 1930

Der nächste Meilenstein im Stollen 1930

mit dem Gin Nr. 1000
15.02.2018
Auracher-Löchl Hannes
 
 
 
 
Stollen 1930

Unser LIEBESMENÜ zum Valentinstag

Liebe geht bekanntlich durch den Magen.
Passend hierzu hat Küchenchef Daniel für Euch ein eigenes Menü kreiert.
22.01.2018
Auracher-Löchl Hannes
 
 
 
 
Stollen 1930

Mitarbeiterausflug 2018

Zum Rodelausflug auf die Stöcklalm in Söll.
14.01.2018
Auracher-Löchl Hannes