Alfred´s Geheimrezept - Florida Key Lime Pie

Sehr erfrischende Zitronen Tarte mit Roses Lime Juice gemacht.

Rezept für 6 Personen:

Teig Kruste

280 gr Mürbteig oder Butterkeks Brösel
42 gr Zucker
180 gr geschmolzene Butter

Füllung
160 gr Roses Lime Juice
6 Eigelb
630 gr Kondensmilch

Meringue
2 Eiweiß
120 gr Zucker
Prise Salz


Teig Kruste
In einer Küchenmaschine Mürbteig brösel und Zucker vermengen und auf niedriger Stufe die geschmolzene Butter Beifügen. Die Krustenmasse in eine gebutterte Form drücken und bei 165 Grad 7 Minuten Backen.

Füllung
In einer Schüssel die Kondensmilch.Lime Juice und Eigelb vermengen und über die vorgebackene Teig Kruste gießen und im Ofen bei 165 Grad für 12 Minuten fertig backen. Vor dem Servieren im Kühlschrank kalt stellen.

Meringue
Eiweiß mit einer Prise Salz schaumig aufschlagen und den Zucker langsam beifügen bis ein steifer Ei-Schnee entsteht.
Den ausgekühlten Key Lime Pie mit dem Eischnee ausgarnieren und mit einem Bunsenbrenner bräunen.

Guten Appetit wünscht
Die Löchl - Familie

 
 
11.04.2014
verfasst von Auracher Löchl
 
Teilen SIE mit uns ihre Meinung!
Artikel die Sie interessieren könnten
 
 
Stollen 1930

Wir wissen, wie man Feste feiert!

Im Laufe eines Jahres gibt es viele Anlässe, die gefeiert werden sollten, ob Geburtstag, Hochzeit oder Firmenfeier uvm.
17.10.2017
Auracher-Löchl Hannes
 
 
 
 
Kufstein

Hotel des Monats Oktober 2017

Ausgezeichnet vom Connoisseur Circle - die besten 222 Hotels in Österreich.
07.10.2017
Auracher-Löchl Hannes
 
 
 
 
Kufstein

Brauchtum und Tradition die uns erhalten bleibt.

Ob beim Almabtrieb oder dem Kufsteiner Kaiserfest. Hier erlebt man jedes Jahr Einblicke in das Leben von einst und Bräuche von früher. Auch das Ritterfest auf der Festung Kufstein lädt uns ein, die Zeit zurückzudrehen und das Leben von damals noch einmal aufflammen zu lassen.
02.10.2017
Auracher-Löchl Hannes
 
 
 
 
Stollen 1930

Auracher Löchl Gutschein - mehr als "nur" ein Gutschein

Zum Geburtstag, Jubiläum, Hochzeit, Firmenfest, bestandene Prüfung oder vielleicht schon für Weihnachten?
Etwas besonderes, romantisches, einmaliges und einzigartiges darf es schon sein, aber was schenkt man bloß?
19.09.2017
Auracher-Löchl Hannes